Top

1g-gold-bullion-valcambi-gold-bar_bdff1dc4f2c028721c2537bbee38560b

1 Gramm Gold – Münzen und Barren im Miniformat

1 Gramm Gold ist die kleinste Stückelung, in der Sie das gelbe Edelmetall in Form von Barren kaufen können. Sehr kleine Goldmünzen wiegen fast nie genau 1 Gramm, sondern entweder etwas mehr oder etwas weniger. CoinInvest stellt Ihnen die Vor und Nachteile der wertvollen Winzlinge vor.

1 Gramm Gold – der Preis

Der Preis für 1 Gramm Gold ist leicht zu errechnen. Legen Sie einfach den aktuellen Goldpreis zugrunde, der für jeweils eine Feinunze festgelegt wird. Teilen Sie diesen Preis durch das Gewicht einer Feinunze in Gramm und Sie erhalten den aktuellen Preis für ein Gramm Gold. Achten Sie darauf, dass Sie den Goldpreis in Euro und nicht den Weltmarktpreis für Gold in Dollar zugrunde legen.

Beispiel:  Goldpreis aktuell = 1.200 Euro; Gewicht 1 Feinunze = 31,1034768 g, also gilt:

1.200 Euro / 31,1034768 = 38,58 Euro (auf zwei Nachkommastellen gerundet) = Preis für 1 Gramm Gold

1 Gramm Gold – Goldbarren

Der Goldpreis für ein Gramm Gold und der Preis für einen 1-g-Goldbarren sind nicht identisch. Sie müssen für den Barren zusätzlich zum Goldpreis ein Aufgeld zahlen, das bei dieser sehr kleinen Stückelung relativ zum Gewicht deutlich höher ist als zum Beispiel bei einem 1-oz-Goldbarren oder einem 50-g-Goldbarren. Der Grund: Die Herstellungskosten kommen bei 1 Gramm Gold deutlich stärker zum Tragen.

Häufig werden die kleinen Barren in einer Scheckkarte eingeschweißt ausgeliefert. Sie eignen sich hervorragend als Präsent, sind aufgrund des recht hohen Aufpreises aber weniger für die Geldanlage zu empfehlen. Wenn Sie in physisches Gold investieren möchten, bieten sich größere Goldbarren oder auch 1-oz-Anlagemünzen aus Gold an.

Barren mit einem Gewicht von 1 Gramm Gold werden unter anderem von folgenden Produzenten angeboten:

  • Geiger Edelmetalle, Deutschland
  • Heraeus, Deutschland
  • Istanbul Gold Refinery, Türkei
  • Umicore, Belgien
  • Valcambi, Schweiz

Tafelbarren - 1 Gramm Gold x 50 und 1 Gramm Gold x 100

Wenn Sie einerseits viele Male genau 1 Gramm Gold  besitzen oder verschenken möchten, andererseits aber nicht jedes Mal die erhöhten Herstellungskosten bezahlen wollen, bietet sich der Kauf innovativer Goldprodukte an, die als Tafelbarren, Kombibarren, CombiBars oder Goldtafeln bezeichnet werden.

Diese Goldbarren bestehen entweder aus 50 oder aus 100 kleinen 1-g-Goldbarren, die über dünne Stege miteinander verbunden sind. Diese Stege können als Sollbruchstelle genutzt werden um per Hand 1 Gramm Gold aus dem Verbund herauszulösen. Der Preis für einen Kombibarren ist deutlich günstiger als die addierten Preise für 50 oder 100 einzelne Goldbarren mit 1 g Gewicht.

Die Idee der Tafelbarren stammt von der deutschen ESG (Edelmetall-Service GmbH). Die Herstellung der CombiBars 50 g hat Valcambi in der Schweiz übernommen, die CombiBars 100 g werden von Heimerle & Meule in Deutschland gefertigt.

1 Gramm Gold – Goldmünzen

Goldmünzen mit einem Feingewicht von 1 Gramm Gold sind sehr selten. Wenn Sie jedoch einfach eine sehr kleine Goldmünze kaufen möchten und das Gewicht nicht unbedingt genau 1 Gramm Gold betragen muss, haben Sie eine größere Auswahl. Ebenso wie bei den Barren aus 1 Gramm Gold müssen Sie auch bei den sehr kleinen Münzen mit einem höheren Aufgeld rechnen als bei den größeren Stückelungen. Die folgende Übersicht zeigt ihnen beliebte Goldmünzen, die weniger als 2 Gramm wiegen.

Mini Roo 0,5 g: Die Münze ist mit einem Feingewicht von nur 0,5 g Gold ein echter Winzling. Sie wird von der Perth Mint verausgabt und ist so etwas wie das Baby der Nugget / Kangaroo Anlagemünzen Familie der australischen Prägeanstalt.

Andorra Eagle 1g: Die kleinste Version dieser Goldmünze hat ein Feingewicht von genau 1 Gramm Gold.

Wiener Philharmoniker 1/25 oz Gold: Der Wiener Philharmoniker ist die einzige Anlagemünze mit Nennwerten in Euro. Seit 2014 sind diese gerade in Deutschland populären Goldmünzen auch als Kleinstausgabe mit einem Feingewicht 1/25 oz oder ca. 1,244 g erhältlich.

China Panda 1/20 oz: Wie die meisten Anlagemünzen aus Gold ist auch der China Panda in (Teilen von) Feinunzen gestückelt. Die kleinste Version hat mit 1/20 Feinunze ein Goldgewicht von ca. 1,555 g.

Lunar 2 1/20 oz: Die populäre Münzserie Lunar 2 der australischen Perth Mint zeigt jedes Jahr ein wechselndes Motiv aus dem astrologischen Kalender Chinas. Diese Münzen sind auch bei Sammlern sehr populär. Die kleinste Ausgabe hat ein Feingewicht von 1/20 Feinunze oder ca. 1,555 g.

Maple Leaf 1/20 oz: Die berühmte kanadische Goldanlagemünze mit dem namensgebenden Ahornblatt auf der Motivseite erscheint seit 1993 mit einem Feingewicht von 1/20 oz oder ca. 1,555 g Gold.

, , , , , , ,

Comments are closed.

Clicky