Top

kookaburra 1oz silver 2014

Kookaburra: die Anlagemünze aus Silber mit Sammlerwert

Der seit 1990 von der Perth Mint verausgabte  Kookaburra ist ein typischer Vertreter der Anlagemünzen aus hochreinem Silber 999, die zusätzlich zum Edelmetallwert einen Sammlerwert entwickeln und deswegen mit Recht auch als seminumismatische Münzen bezeichnet werden. Wenn Sie im Erscheinungsjahr Kookaburra Münzen kaufen, dürfen Sie – einen gleichbleibenden Silberpreis angenommen – mit nennenswerten Wertsteigerungen durch den Sammleraufschlag rechnen. Bei steigendem Silberkurs partizipieren Sie außerdem direkt an der Preisentwicklung. CoinInvest stellt Ihnen die Silbermünze Kookaburra genauer vor.

Kookaburra: Münzdesign

Die Beliebtheit des Kookaburra bei Sammlern ist vor allem auf die attraktiven, jährlich wechselnden Motive dieser Anlagemünze zurückzuführen. Auf dem Revers ist in jedem Jahr eine andere Darstellung des namensgebenden Eisvogels Kookaburra aus Australien zu sehen. Der Stil der Darstellung und die Gesamtgestaltung der Motivseite unterscheiden sich zwischen einzelnen Jahrgängen deutlich, sodass jede neue Ausgabe ein unverkennbares Alleinstellungsmerkmal erhält.

Der Avers des Kookaburra zeigt Königin Elizabeth II. von Großbritannien, die zugleich Staatsoberhaupt des Commonwealth of Australia ist. Der Nennwert, das Ausgabejahr und die Feinheit der Silbermünze (999 Feinsilber) sind ebenfalls auf dem Avers des Kookaburra zu sehen.

Kookaburra 1 oz

Die Standardausgabe des Kookaburra erscheint seit 1990 mit dem Feingewicht 1 oz oder eine Feinunze = 31,1034768 g. Der Durchmesser beträgt 40,60 mm, die Dicke 4,0 mm und der Nennwert 1 AUD (einen Australischen Dollar).

Die 1-oz-Version des Kookaburra wird von Beginn an limitiert verausgabt. Von 1990 bis 2010 lag die maximale Auflage bei 300.000 Münzen und beträgt seit 2011 500.000 Münzen. Der Plan der ausgebenden Prägeanstalt Perth Mint, die Auflage für den Kookaburra 1 oz ab dem Jahrgang 2013 auf 1.000.000 zu erhöhen, wurde zur Freude der Sammler und Anleger wieder zurückgenommen.

Mit Ausnahme des seit 1983 erscheinenden China Panda ist der Kookaburra 1 oz die älteste jährlich erscheinende Bullionmünze aus Silber mit jährlich wechselndem Motiv. Wegen dem günstigen Ausgabepreis, der nahezu sicheren Sammleraufschläge in der Zukunft und der sehr guten Verfügbarkeit in deutschen Online-Shops ist der Kookaburra 1 oz auch für Neulinge unter den Anlegern und Sammlern uneingeschränkt zu empfehlen.

Kookaburra 2 oz

Der Kookaburra 2 oz wurde von 1992 bis 2009 geprägt. Der Nennwert beträgt 2 AUD, der Durchmesser 53,30 mm und die Dicke 4,50 mm. Diese Münzen wurden unlimitiert verausgabt, doch lagen die tatsächlichen Prägezahlen deutlich unter dem Auflagelimit der 1-oz-Münze. In mehreren Jahren wurden der Kookaburra 2 oz weniger als 20.000-mal geprägt und in keinem Jahr überstieg die Auflage 85.000 Stück. Entsprechend hoch sind heute die Sammleraufschläge, die diese historischen Silbermünzen 2 oz inzwischen erzielen.

Kookaburra 10 oz und Kookaburra 1 kg

Der Kookaburra 10 oz und der Kookaburra 1 kg erscheinen durchgehend seit dem Jahr 1992. Die 10-Unzen-Münze hat einen Nennwert von 10 AUD, einen Durchmesser von 75,50 mm und eine Dicke von 8,70 mm. Der Nennwert der 1-kg-Ausgabe liegt bei 30 AUD, der Durchmesser beträgt 101,00 mm und die Dicke 14,60 mm.

Die beiden großen Silbermünzen sind insbesondere bei Anlegern beliebt, die sich für den Kookaburra als attraktive Alternative zu vergleichbar schweren Silberbarren entscheiden. Die schön gestalteten Vogelmotive kommen auf diesen Münzen noch wesentlich deutlicher zum Ausdruck und wirken plastischer und prachtvoller als bei den kleineren Ausgaben.

Der Sammlerwert, den die großen Kookaburra Münzen entwickeln, liegt prozentual meist unter dem Aufschlag, der für die Ausgaben mit 1oz oder 2 oz Feingewicht verlangt wird. Im Vergleich zu den Preisentwicklungen von Silberbarren oder klassischen Bullionmünzen wie American Silver Eagle, Maple Leaf Silber oder Wiener Philharmoniker Silber, die ausschließlich vom Silberkurs abhängen, ist der zusätzliche Sammlerwert älterer Jahrgänge großer Kookaburra Münzen jedoch durchaus erheblich.

Kookaburra: Auslieferung in Münzkapseln

Kookaburra Silbermünzen werden von der australischen Perth Mint einzeln verkapselt ausgeliefert. Der Versand in Tubes genannten Hartplastikröhren und Masterboxen wie Sie bei der Abnahme bestimmter Mengen anderer Bullionmünzen üblich sind, gibt es für den Kookaburra nicht. Die Münzkapseln bieten optimalen Schutz vor einer Oxidation der Münzen (das gefürchtete „Anlaufen“ des Silbers“). Lassen Sie die Kapseln nach Möglichkeit ungeöffnet, um die Schönheit der Münzen langfristig zu erhalten.

Kookaburra kaufen und verkaufen

Im Online-Shop von CoinInvest können Sie den Kookaburra Silber aus verschiedenen Jahren in sehr gutem Erhaltungszustand online kaufen und ebenso Kookaburra Münzen zu einem fairen Preis an uns verkaufen.

Auch weitere australische Silbermünzen der Perth Mint mit dem Motiv eines Kookaburra finden Sie in unserem Angebot, so zum Beispiel die entsprechenden Ausgaben der Münzserie „Discover Australia“ in Gold oder der Serie „Bush Babies II“ in kolorierter Proof-Qualität.

, , , , , , , , ,

Comments are closed.

Clicky